Materialien

Die in der Zahntechnik verwendeten Materialien müssen einer Vielzahl von Eigenschaften standhalten. Der Zahnersatz muss während 365 Tagen im Jahr unter widrigen Bedingungen, hoch belastet, seinen Dienst tun. Dabei soll er schön aussehen, pflegeleicht und geschmacksneutral sein und keine Allergien auslösen. Dieses Anforderungspaket teilen sich viele Materialien und sind für die entsprechenden Fachbereiche sehr unterschiedlich. Was in Ihrem Fall verwendet wird, teilen wir gerne mit und stellen auf Verlangen auch Materialmuster für Allergieabklärungen zur Verfügung.

Hauptgruppen

Keramik

  • Zirkondioxyd
  • Lithiumdisilikat
  • Feldspatkeramik

 

Metalle

  • Legierungen (Edelmetall/Nichtedelmetall)
  • Chrom-Cobalt-Molybdän (fälschlich "Edelstahl")
  • Titan

 

Kunststoffe

  • Composit
  • Polyamide (Nylon)
  • Peek/Pekkton
  • Polymethylmetacrylate